Die Garz & Fricke Group geht in seine zweite Runde des Cross Innovation Labs

Garz & Fricke

Nach der erfolgreichen Teilnahme am Cross Innovation Lab 2019 wird die Garz & Fricke Group nun erneut am Cross Innovation Lab teilnehmen.

Bereits 2019 gab es in diesem spannenden Format viele Ideen & einen regen Austausch. Neben dem Kontakt mit neusten Kreativmethoden wurde so auch der DONATIFIER entwickelt. An dieser Erfolgsgeschichte soll nun angeknüpft werden.

Was ist das Cross Innovation Lab?

Innovationszyklen verkürzen sich, Märkte werden komplexer – die Rahmenbedingungen der Wirtschaft befinden sich im Wandel. Innovative Lösungen sind gefragt, damit Unternehmen im globalen Wettbewerb konkurrenzfähig bleiben. Mit dem Cross Innovation Lab  schafft der Cross Innovation Hub der Hamburg Kreativ Gesellschaft einen Experimentierraum , in dem Kreative aus verschiedenen Fachbereichen mit unseren Experten aus den Bereichen Industrial Engineering, Mechanical Design, Software Development sowie Marketing & Sales zusammengebracht werden.

In einem erprobten mehrstufigen Innovationsprozess arbeiten so Experten unterschiedlicher Bereiche an einer neuen innovativen Idee – auf Augenhöhe. 

Unser Ziel: Wir tauschen uns aus & lernen gezielt neue Methoden und Techniken kennen. Wir öffnen uns damit gezielt für neuen Input und einem damit einhergehenden Perspektivwechsel. Durch die externen Kompetenzen wollen wir die Qualität unserer Innovationen positiv beeinflussen.


"Haben Sie Fragen zu unseren News oder benötigen Sie noch weitere Informationen? Ich freue mich auf Ihren Anruf oder eine E-Mail."

Steven Kluge, Head of Marketing

Tel.: +49 40 791899-267 | E-Mail: marketing@garz-fricke.com